TV 48 Schwabach

Heimspiele der ersten Mannschaften (Vorschau 25./26.06.)

Nach der Pfingstpause geht es an diesem Samstag bei den Bayernligateams der Hockeyabteilung des TV 1848 Schwabach wieder los: Drei Spieltage sind bis zum Saisonschluss noch zu bestreiten.

Dabei haben die Damen und Herren nicht nur nacheinander Heimrecht auf dem Kunstrasen an der Gutenbergstraße, sondern auch die Ausgangsposition ist vergleichbar. Wenn um 14.00 Uhr die Schwabacher Damen die Mannschaft des SC München 2016 empfängt, trifft der Zweite auf den Dritten und es entscheidet sich, wer dem Tabellenführer auf den Fersen bleiben kann. Auch das Hinspielergebnis von 1:1 spricht für ein spannendes Spiel.

Zweiter gegen Vierter heißt es um 16.00 Uhr bei den Herren: Die 48er haben den SB DJK Rosenheim zu Gast. Beide Teams trennen in der Tabelle nur vier Punkte. Auch hier endete das Hinspiel im Oktober 1:1 unentschieden, so dass eine enge Partie zu erwarten ist.

Bereits am Freitagabend steht um 19.30 Uhr eine Partie der Senioren gegen den Nürnberger HTC im Spielplan. Die weibliche Jugend B tritt am Sonntag bei der HG Nürnberg an, während die gleichaltrigen Jungs einen Kleinfeldspieltag in Großgründlach bestreiten. Heimrecht haben die Mädchen B am Sonntag um 10.00 Uhr gegen den TB Erlangen, die Knaben D müssen zu ihrem Spieltag am Samstag zur HG Nürnberg fahren.

TV 1848 Schwabach Abteilung Hockey

Gernot Brandl

Gutenbergstr. 10
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 889737
Mobil: 0170/4155278
1-Vorsitzender(add)tv48-hockey.de

TV 1848 Schwabach Geschäftsstelle

TV 1848 Schwabach Hockey Geschäftsstelle

Jahnstraße 6
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 2583
Fax 09122 / 2960
info(add)tv1848schwabach.de

Social Network? Wir sind dabei