Letztes Spiel der Herren vor der Winterpause (Vorschau 17./18.10.)

Am kommenden Sonntag endet für die Oberligaherren der Hockeyabteilung des TV 1848 Schwabach schon wieder die kurze herbstliche Spielzeit auf dem Feld. Gegner ist kurioserweise wieder wie bei der Wiederaufnahme des Spielbetriebs im September die TSG Pasing München.

            Holten die Turner vor einigen Wochen in München einen verdienten 4:2-Sieg, so sind sie nun zuhause umso mehr auf einen Dreier aus. Da Pasing mit nur drei Zählern die Rote Laterne trägt, erscheint dieses Ziel auch sehr realistisch. Mit einem Sieg könnten sich die 48er in der oberen Tabellenhälfte festsetzen und beruhigt überwintern.

            Mit dem Tabellenführer der Oberliga bekommen es am Sonntag die Mädchen B zu tun: Sie sind beim Nürnberger HTC zu Gast. Die Knaben A streben in der Verbandsliga einen Heimsieg gegen das Schlusslicht TB Erlangen 2 an. Das Spiel ist am Samstag für 15.00 Uhr angesetzt. Für die Mädchen C steht schließlich am Samstagmorgen ein Spieltag beim Nürnberger HTC auf dem Plan.