1. Herren beim Schlusslicht zu Gast (Vorschau 03./04.10)

Auch an diesem Wochenende muss die 1. Herrenmannschaft der Hockeyabteilung des TV 1848 Schwabach nach Oberbayern reisen.

            Gastgeber für die Turner ist am Samstag der SB DJK Rosenheim. Das Team aus dem Voralpenland trägt im Moment mit nur einem Zähler die rote Laterne in der Bayernliga – und das soll, wenn es nach den 48ern geht, auch so bleiben. Nach dem Sieg bei Pasing München am vergangenen Wochenende will man erneut einen Dreier mit nach Schwabach bringen, um Anschluss an die oberen Tabellengefilde zu bekommen.

            Eine recht schwere Aufgabe wartet auf die 2. Herren, die am Sonntag den Tabellenzweiten der 1. Verbandsliga zu Gast haben (Anpfiff: 11.00 Uhr). Vor zwei Wochen hat man gegen die Reserve der Kleeblättler verloren, eine erfolgreiche Revanche wäre eine schöne Überraschung.

            Im Jugendbereich hat nur die männliche Jugend B Heimrecht, und zwar am Sonntag um 15.30 Uhr gegen den Nürnberger HTC 2. Die Knaben A, die wie ihre älteren Kameraden in der Verbandsliga spielen, sind am Samstag in Fürth zu Gast. Am selben Tag bestreiten die Mädchen A ein Oberligaspiel bei der HG Nürnberg, die Mädchen B 1 sind am Sonntag bei der Bayreuther TS zu Gast.