TV 48 Schwabach

Start in die Punkterunde (Vorschau 09./10.11.)

Nach dem frühen Saisonhöhepunkt des Heimturniers für Damen und Herren am vergangenen Wochenende beginnt nun für die Hockeyabteilung des TV 1848 Schwabach die Punkterunde der Hallensaison.

            Im Erwachsenenbereich ist am Wochenende lediglich die 2. Damenmannschaft im Einsatz, die es nur in der Halle gibt. Sie bestreitet am Sonntag ihr erstes Spiel in der Verbandsliga gegen den CaM Nürnberg. Spielort ist die Siedlerhalle in der Noris.

            Die vereinseigene Jahnhalle ist Schauplatz der Spieltage der Mädchen A 2 und der Mädchen D 1. Zunächst spielen die jüngeren Mädchen ab 13.20 Uhr gegen den Nürnberger HTC 1 und 2, die Spvgg Greuther Fürth und die HG Nürnberg, danach sind ab 16.25 Uhr die A-Mädchen gegen den Nürnberger HTC 3 und 4 an der Reihe.

            Nach Würzburg muss am Sonntag die männliche Jugend B reisen, um dort gegen den TB Erlangen 2 und den Marktbreiter HC anzutreten. Ebenfalls in der Mainfrankenmetropole bestreiten die Knaben C 1 am Samstag ihre Spiele gegen den HC Schweinfurt und den Marktbreiter HC. Die Mädchen D 2 sind in Fürth zu Gast und treten dort gegen die zweite und vierte Mannschaft der Spvgg sowie den TB Erlangen 2 und die Bayreuther TS 2 an.

            Die „Schwabacher Goldschläger“, das Freizeithockeyteam, besucht am Wochenende das Turnier des „Erlanger Hoggi-Gwerchs“. Man trifft dort auf Mannschaften mit den illustren Namen „Wolpertinger“, „Wasen Chilis“, „Saustark“, „Mordsdeifi und „Peffermiehler“.

TV 1848 Schwabach Abteilung Hockey

Gernot Brandl

Gutenbergstr. 10
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 889737
Mobil: 0170/4155278
1-Vorsitzender(add)tv48-hockey.de

TV 1848 Schwabach Geschäftsstelle

TV 1848 Schwabach Hockey Geschäftsstelle

Jahnstraße 6
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 2583
Fax 09122 / 2960
info(add)tv1848schwabach.de

Social Network? Wir sind dabei