TV 48 Schwabach

Zu Gast beim Tabellenführer (Vorschau 19./20.05.)

            SCHWABACH (ws) – Durch die Bank auswärts müssen am kommenden Wochenende die Erwachsenenmannschaften der Hockeyabteilung des TV 1848 Schwabach antreten. Die 1. Herren haben dabei eine besonders schwere Aufgabe: Sie sind beim Tabellenführer zu Gast.

            Am Samstag spielen die Schwabacher Herren beim HCL RW München, der mit 24 Zählern aus neun Spielen nicht nur die Oberliga klar anführt, sondern auch genau doppelt so viele Punkte wie der TV 1848 auf dem Konto hat. Im Hinspiel waren die Turner beim 1:5 chancenlos und so sind sie auch diesmal klarer Außenseiter.

            Ein wichtiges und sicher enges Spiel bestreiten die Damen am Samstag. Sie sind beim Tabellennachbarn TB Erlangen zu Gast, der mit einem Punkt mehr als Schwabach auf Platz zwei der Oberliga liegt. Angesichts der knappen 0:1-Hinspielniederlage sinnen die 48erinnen auf Revanche. Die Spielserie ohne Niederlage nach der Winterpause soll also möglichst fortgesetzt werden.

            Den 2. Herren ist zu wünschen, dass sie personell besser aufgestellt sind als zuletzt. Dies wäre jedenfalls dringend nötig, um am Samstag beim Tabellenzweiten HC Schweinfurt bestehen zu können.

            Gleich zwei schwere Auswärtsspiele muss die weibliche Jugend B am Wochenende bestreiten. Den vom Papier her noch etwas leichteren Gegner hat das Team am Samstag im Gastspiel bei der Bayreuther TS, am Sonntag bei der HG Nürnberg ist man nur Außenseiter.

            Einen Kleinfeldspieltag nach dem Modus Hockey7 bestreiten die Mädchen A 2 am Samstag zuhause. Dabei treffen sie um 14.00 Uhr auf die Spvgg Ahorn und um 15.40 Uhr auf die SF Großgründlach. Die Mädchen B 1 treten am Sonntagvormittag in der Oberliga beim Tabellenführer Nürnberger HTC an. Nach Schweinfurt reisen schließlich die Mädchen D 2 zu einem Kleinfeldspieltag am Samstag.

            In München findet am Wochenende ein Lehrgang der bayerischen U12-Auswahlen statt, in dessen Rahmen auch „Länderspiele“ gegen Österreich und die Schweiz ausgetragen werden. Aus Schwabach wurde für diese Veranstaltung Sarah Barakat nominiert.

TV 1848 Schwabach Abteilung Hockey

Gernot Brandl

Gutenbergstr. 10
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 889737
Mobil: 0170/4155278
1-Vorsitzender(add)tv48-hockey.de

TV 1848 Schwabach Geschäftsstelle

TV 1848 Schwabach Hockey Geschäftsstelle

Jahnstraße 6
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 2583
Fax 09122 / 2960
info(add)tv1848schwabach.de

Social Network? Wir sind dabei