TV 48 Schwabach

WJB mit Auftaktniederlage

SCHWABACH (ws) – Aufgrund des frühen Ostertermins sind die Hockeyteams des TV 1848 Schwabach im Moment nicht nur eifrig beim Training für die Feldsaison, sondern es fand auch schon das erste Punktespiel in der Jugend statt. Am Sonntag hatte die weibliche Jugend B dabei Heimrecht gegen den HTC Würzburg.

 

In der ersten Halbzeit gab im ersten Drittel Würzburg den Ton an und Schwabach geriet früh in Bedrängnis, doch Schwabachs Torhüterin konnte jede Möglichkeit souverän vereiteln. Nach einiger Zeit gelang es Schwabach, sich zu befreien, und man kam ebenfalls zu Chancen und etlichen kurzen Ecken. Gegen Ende der ersten Halbzeit war Würzburg aber doch noch mit der Führung erfolgreich und holte zusätzlich noch einen Siebenmeter heraus, der jedoch zum Glück nicht genutzt wurde. In der zweiten Halbzeit war das Spiel zwar phasenweise auf Augenhöhe, jedoch passierten den 48erinnen immer wieder vermeidbare Fehler, die Würzburg effektiv nutzte. Auf der anderen Seite konnte Schwabach die eigenen Chancen und Ecken nicht verwerten und verlor daher am Ende 0:4. Der Sieg Würzburgs war auf jeden Fall verdient, fiel insgesamt aber etwas zu hoch aus.

TV 1848 Schwabach Abteilung Hockey

Gernot Brandl

Gutenbergstr. 10
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 889737
Mobil: 0170/4155278
1-Vorsitzender(add)tv48-hockey.de

TV 1848 Schwabach Geschäftsstelle

TV 1848 Schwabach Hockey Geschäftsstelle

Jahnstraße 6
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 2583
Fax 09122 / 2960
info(add)tv1848schwabach.de

Social Network? Wir sind dabei