TV 48 Schwabach

Erneut Doppelwochenende für die Damen (Vorschau 05./06.05.)

            SCHWABACH (ws) – Insgesamt zehn Mannschaften der Hockeyabteilung des TV 1848 Schwabach sind an diesem Wochenende im Einsatz, darunter auch die beiden Oberligateams.

            Die 1. Herren haben am Samstag um 18.00 Uhr Heimrecht auf dem Kunstrasen an der Gutenbergstraße. Gast ist kein geringerer als der aktuelle Tabellenführer SB DJK Rosenheim. Das Hinspiel im Oktober haben die 48er nur knapp mit 1:2 verloren. Um diesmal eine Chance zu haben, müsste man sich freilich gegenüber dem Auftritt am letzten Sonntag doch deutlich steigern.

            Schon wieder ein Doppelwochenende hat die Damenmannschaft zu bestreiten, wobei die Aufgaben kaum unterschiedlicher sein könnten. Am Samstag hat man zunächst die Reserve des Münchner SC zu Gast (Anpfiff 16.00 Uhr), die im Moment die Rote Laterne in der Bayernliga trägt. Hier wäre alles andere als eine Wiederholung des deutlichen Hinrundensieges (4:0) eine Enttäuschung. Am Sonntag müssen die 48erinnen dann ihrerseits in die Landeshauptstadt zum dortigen ASV fahren, der als Tabellenzweiter zwei Plätze vor ihnen rangiert und so leicht favorisiert ist. Vielleicht gelingt trotzdem eine Wiederholung des Coups von vor drei Wochen, als man das Hinspiel mit 2:1 für sich entscheiden konnte.

            Sehr eng geht es in dieser Saison in der 1. Verbandsliga der Herren zu. Schwabach 2 hat dort aus vier Spielen zwar erst sieben Punkte errungen, liegt damit aber auf Rang drei, unmittelbar hinter dem punktgleichen Gastgeber vom Sonntag, der Spvgg Greuther Fürth 2.

            Die weibliche Jugend B ist am Sonntag beim TB Erlangen zu Gast, während die Mädchen A am Samstag Heimrecht haben: Sie spielen um 14.00 Uhr gegen die Spvgg Greuther Fürth. 24 Stunden später treten die Knaben B zuhause gegen die Bayreuther TS an. Die gleichaltrigen Mädchen wiederum sind parallel beim TB Erlangen zu Gast.

            Im Kinderbereich finden am Samstag Spieltage der Mädchen D 1 beim Nürnberger HTC und der Mädchen D 2 beim HC Schweinfurt statt. Für den Spieltag der Knaben D 2, zu dem als Gäste die HG Nürnberg 2 und 3, der HTC Würzburg 2 und 3 und die Bayreuther TS erwartet werden, ist der TV 1848 der Gastgeber (10.00 – 12.30 Uhr).

TV 1848 Schwabach Abteilung Hockey

Gernot Brandl

Gutenbergstr. 10
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 889737
Mobil: 0170/4155278
1-Vorsitzender(add)tv48-hockey.de

TV 1848 Schwabach Geschäftsstelle

TV 1848 Schwabach Hockey Geschäftsstelle

Jahnstraße 6
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 2583
Fax 09122 / 2960
info(add)tv1848schwabach.de

Social Network? Wir sind dabei