TV 48 Schwabach

Alle Erwachsenenteams mit Heimspiel (Vorschau 13./14.01.)

            SCHWABACH (ws) – Zum Start in die zweite Hälfte der Hallensaison haben am kommenden Wochenende alle vier Erwachsenenteams der Hockeyabteilung des TV 1848 Schwabach Heimrecht.

            Drei Spiele hintereinander werden am Sonntag den Schwabacher Sportinteressierten in der vereinseigenen Jahnhalle geboten: Den Auftakt machen um 11.00 Uhr die 1. Damen, die den Tabellenzweiten ASV München zu Gast haben. Nach der knappen 3:4-Hinspielniederlage zum Saisonauftakt drängen die Turnerinnen auf Revanche.

            Gute Erinnerungen an das erste Saisonspiel beim HCL RW München 2 haben die ersten Herren, die im November dort mit 8:4 gewannen. Nun gilt es in der Partie gegen die Münchner, die um 12.45 Uhr angepfiffen wird, den Erfolg zu wiederholen, um weiter an der Tabellenspitze dran zu bleiben. Da die Gäste bisher überhaupt nur zwei Zähler erzielen konnten, sind die Chancen dafür recht gut.

            Zum Abschluss des Dreierreigens treten die 2. Herren um 14.30 Uhr gegen den HC Schweinfurt an. Vielleicht gelingt es ihnen, gegen den Tabellennachbarn den Spieß umzudrehen und der 3:6-Hinspielniederlage einen Sieg folgen zu lassen.

            Schon am Samstag spielen die 2. Damen in der Hochederhalle gegen den Nürnberger HTC 2, der von der Tabellensituation her klarer Favorit ist. Andererseits waren die 48erinnen im Hinspiel beim 6:8 auf Augenhöhe. Die Partie wird um 17.30 Uhr angepfiffen.

            Ihren letzten Vorrundenspieltag bestreitet die männliche Jugend A am Samstag in Schweinfurt. In den Partien gegen den HTC Würzburg und den HC Schweinfurt will man zumindest die Qualifikation für den Pokal festmachen. Ebenfalls in Schweinfurt spielt am Sonntag die weibliche Jugend B. In den Spielen gegen den HCS und den TB Erlangen wollen die Turnerinnen ihren zweiten Platz in Nordbayern festigen.

            In Nürnberg spielen am Samstag Mädchen A 1 und Knaben A. Die Mädchen bekommen es dabei mit der Spvgg Greuther Fürth und der HG Nürnberg zu tun, die Jungs spielen gegen den Nürnberger HTC und den HTC Würzburg. Am Sonntag sind die Knaben B in Schweinfurt zu Gast, wo sie gegen den dortigen HC und Würzburg antreten, während die Mädchen B 1 in Erlangen mit der Bayreuther TS und dem örtlichen Turnerbund die Schläger kreuzen.

            Im Kinderbereich haben die Mädchen C 1 am Samstag in der Hochederhalle Heimrecht (13.30 – 15.30 Uhr). Kleinfeldspieltage der Knaben D gibt es in Nürnberg, und zwar am Samstag in der Oberliga und am Sonntag in der Verbandsliga.

TV 1848 Schwabach Abteilung Hockey

Gernot Brandl

Gutenbergstr. 10
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 889737
Mobil: 0170/4155278
1-Vorsitzender(add)tv48-hockey.de

TV 1848 Schwabach Geschäftsstelle

TV 1848 Schwabach Hockey Geschäftsstelle

Jahnstraße 6
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 2583
Fax 09122 / 2960
info(add)tv1848schwabach.de

Social Network? Wir sind dabei