TV 48 Schwabach

Schwere Spiele in München (Vorschau 05.-07.05.)

SCHWABACH (ws) – Schwere Aufgaben erwarten am kommenden Wochenende die Bayernligateams der Hockeyabteilung des TV 1848 Schwabach. Beide Mannschaften müssen in die Landeshauptstadt reisen und dort bei Teams antreten, gegen die sie die Hinspiele zuhause verloren haben.

            Ein echtes Spitzenspiel steigt in der Oberliga Herren, wenn die Schwabacher am Sonntag bei der Reserve des Münchner SC zu Gast sind. Beide Teams sind punktgleich, wobei Schwabach allerdings ein Spiel mehr bestritten hat. Die Münchner haben im Moment wegen des besseren Torverhältnisses die Tabellenführung inne. Sollte den Turnern eine Revanche für die 1:3-Hinspielniederlage gelingen, kämen sie dem Traum eines Aufstiegs in die 2. Regionalliga einen wichtigen Schritt näher.

            Für die Damen geht es beim ESV München darum, ob sie sich in nächster Zeit in der Tabelle nach oben oder nach unten orientieren müssen. Im Moment rangieren sie mit einem Zähler mehr als die Oberbayerinnen auf Rang vier. Nach der knappen 1:2-Hinrundenniederlage wünscht man sich sehr, den Spieß diesmal umdrehen zu können.

            Erstmals in der Saison spielt am Freitagabend das Seniorenteam. Im Rahmen der nordbayerischen Runde haben die 48er die Spvgg Greuther Fürth zu Gast. Der Anpfiff ist um 20.00 Uhr.

            Im Jugendbereich haben gleich drei Mannschaften Heimrecht: Am Samstag spielen auf dem Platz an der Jahnstraße die Knaben A um 11.00 Uhr gegen den HTC Würzburg, am Sonntag treten zunächst ebenfalls um 11.00 Uhr die Knaben B gegen den HC Schweinfurt und anschließend um 12.30 Uhr die Mädchen B 2 gegen die Bayreuther TS an. In Würzburg sind am Samstagnachmittag die Mädchen A zu Gast, während die Knaben B am Sonntagvormittag beim HC Schweinfurt auflaufen.

            Am „Puffbohnenturnier“, einer großen Zweitagesveranstaltung in Erfurt, nehmen am Wochenende die Mädchen C und D teil. Die Knaben C 2 schließlich haben am Samstag einen Spieltag bei den SF Großgründlach.

TV 1848 Schwabach Abteilung Hockey

Gernot Brandl

Gutenbergstr. 10
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 889737
Mobil: 0170/4155278
1-Vorsitzender(add)tv48-hockey.de

TV 1848 Schwabach Geschäftsstelle

TV 1848 Schwabach Hockey Geschäftsstelle

Jahnstraße 6
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 2583
Fax 09122 / 2960
info(add)tv1848schwabach.de

Social Network? Wir sind dabei