TV 48 Schwabach

Schwere Aufgaben (Vorschau 10./11.12.)

            SCHWABACH (ws) – Keine leichten Aufgaben haben die vier Erwachsenenteams der Hockeyabteilung des TV 1848 Schwabach, die am kommenden Wochenende im Einsatz sind. Im Jugendbereich spielen nur die Reserven.

            Mit zwei knappen Siegen in Folge sind die Oberligadamen im Aufwind. Wie weit dieser trägt, wird am Sonntag deutlich werden, wenn die Turnerinnen beim TB Erlangen antreten. Die Damen aus der Universitätsstadt führen die Tabelle nämlich ohne Verlustpunkt an.

            Schon recht prekär ist die Lage für die 1. Herren, die mit nur einem Sieg aus drei Spielen auf dem vorletzten Tabellenplatz liegen. Um vom Ende wegzurücken, müsste man am Sonntag beim HC Wacker München eigentlich punkten. Der momentane Tabellenzweite wird allerdings sicher etwas dagegen haben.

            Die 2. Damen wollen nach der Niederlage am vergangenen Wochenende diesmal ihr Punktekonto wieder aufstocken. Da der Gastgeber am Samstagabend, der CaM Nürnberg, das Tabellenende ziert, sind die Voraussetzung eigentlich gut.

            Heimrecht haben am Samstagnachmittag die 3. Herren in der Jahnhalle (16.30 – 19.15 Uhr). Sie spielen gegen die Spvgg Greuther Fürth 2 und 3 und damit gegen die beiden Teams, die mit ihnen zusammen den unteren Tabellenteil der 3. Verbandsliga ausmachen.

            Im Jugendbereich finden wegen des Länderpokals an diesem Wochenende keine Oberligaspiele statt. Die Verbandsligateams sind hingegen im Einsatz. In der Altersklasse Jugend B spielen am Sonntag Schwabachs Jungs in Erlangen gegen den dortigen Turnerbund und die HG Nürnberg 2, die Mädchen in Schweinfurt gegen den HC Schweinfurt 2, die HG Nürnberg 2 und den Nürnberger HTC. Die Mädchen A 2 haben am Samstag in Nürnberg den NHTC 2 und die HGN 2 zu Gegnern, während die Mädchen B 2 am Sonntag in Würzburg gegen den HTCW 2 und den HCS antreten.

            Die Mädchen C 1 und 2 sind am Samstag in der Siedlerhalle zu einem Oberligaspieltag, an dem daneben zwei Mannschaften des NHTC, die HGN, der TBE und die Bayreuther TS teilnehmen. Ab 10.00 Uhr spielen am Sonntag die Mädchen D 1 in der Hochederhalle. Zu Gast sind der TBE, der NHTC 1 und Fürth. Die Knaben C 1 treffen am Samstag in Schweinfurt auf den dortigen HC und zwei Mannschaften der HGN, während die Knaben C 2 am Sonntag in Nürnberg ihre Kräfte mit dem TBE 3, dem NHTC 3 und Bayreuth messen.

TV 1848 Schwabach Abteilung Hockey

Gernot Brandl

Gutenbergstr. 10
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 889737
Mobil: 0170/4155278
1-Vorsitzender(add)tv48-hockey.de

TV 1848 Schwabach Geschäftsstelle

TV 1848 Schwabach Hockey Geschäftsstelle

Jahnstraße 6
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 2583
Fax 09122 / 2960
info(add)tv1848schwabach.de

Social Network? Wir sind dabei