TV 48 Schwabach

Abstieg noch zu vermeiden? (Vorschau 08.-10.07.16)

            SCHWABACH (ws) - Nur ein sehr dünnes Punktspielprogramm hat die Hockeyabteilung des TV 1848 Schwabach an diesem Wochenende. Allerdings fällt mit dem letzten Spieltag der 2. Regionalliga der Herren die wichtige Entscheidung über den Abstieg oder den Klassenerhalt der Turner.

            Keine leichte Aufgabe wartet auf die Herren, die am Sonntag beim Tabellendritten Mannheimer HC 2 antreten müssen, dem man im Hinspiel zuhause mit 2:4 unterlegen ist. Um den sicheren drittletzten Platz zu erreichen, reicht es jedoch nicht einmal, in Mannheim die drei Punkte zu entführen, was an sich schon eine tolle Leistung wäre. Zugleich müsste man auch noch darauf hoffen, dass zumindest eines der vor Schwabach platzierten Teams TSV Mannheim 2 und Nürnberger HTC 2 ihr letztes Spiel verliert, so dass man an ihm vorbeiziehen kann. Wenn es damit nicht klappt, gibt es noch den letzten Strohhalm, nämlich dass sich der TB Erlangen, der im Moment die Rote Laterne in der 1. Regionalliga trägt, doch noch retten kann. Dann würde nämlich nur ein Team aus der 2. Regionalliga absteigen.

            Bereits heute um 20.00 Uhr spielt die weibliche Jugend A auf dem heimischen Kunstrasen gegen die HG Nürnberg. Nach dem 3:0-Hinspielsieg gehen die Gäste aus der Noris auch ins Rückspiel als leichte Favoritinnen. Am Samstag gibt es für zwei Kindermannschaften Kleinfeldturniere, und zwar für die Knaben C 1 in Erlangen und für die Mädchen C 2 in Bayreuth.

            Die Tatsache, dass die überwältigende Mehrheit der Mannschaften spielfrei hat, nutzt die Hockeyabteilung für eine interne Veranstaltung. Nach dem großen Erfolg der Premiere im Vorjahr wird am Samstag ab 13.00 Uhr die zweite Auflage des „48er Daddel-Durnier um die goldene Ananas“ stattfinden. Zunächst gibt es auf dem Platz an der Jahnstraße ein Kleinfeldturnier mit aus allen Altersklassen bunt gemischten Mannschaften, im Anschluss steigt ein großes Familienfest mit Hockeyparcours, Torwandschießen, Wasserrutsche und natürlich kulinarischen Angeboten.

TV 1848 Schwabach Abteilung Hockey

Gernot Brandl

Gutenbergstr. 10
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 889737
Mobil: 0170/4155278
1-Vorsitzender(add)tv48-hockey.de

TV 1848 Schwabach Geschäftsstelle

TV 1848 Schwabach Hockey Geschäftsstelle

Jahnstraße 6
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 2583
Fax 09122 / 2960
info(add)tv1848schwabach.de

Social Network? Wir sind dabei