TV 48 Schwabach

Freizeitturnier steht bevor (Vorschau 12./13.03.)

SCHWABACH (ws) – Es ist wieder soweit: Die Punkterunde der Hallensaison 2015/16 im Hockeysport ist vorbei und damit schlägt die Stunde der Freizeithockerer. Das Freizeitteam des TV 1848 Schwabach lädt am kommenden Wochenende zu seinem Zweitagesturnier in die Jahnhalle ein, dessen Wanderpokal ein vergoldeter Hockeyschläger ist.
Pokal1

Bereits zum 21. Mal findet dieses unter den Freizeitteams sehr beliebte Turnier statt. Dabei sind diesmal zehn Mannschaften, die zunächst in zwei Fünfergruppen antreten. In der Gruppe 1 haben es die gastgebenden „Goldschläger“ mit den „Hockgeiern“ vom Münchner SC, den „Anhaltiner Blitzen“ vom HC Osternienburg, den „Mözis“ vom HG Mödling und den „Wadlbeissern“ vom HC Wiener Neudorf zu tun. Die zweite Gruppe bilden die „Knoblauchschlenzer“ von den SF Großgründlach als Titelverteidiger, „Argo“ vom HC Argo Berlin, die „Mordsdeifi“ vom MTV München, „Dr. Stone and friends“ von der Spielgemeinschaft des HC und des MSV Wels sowie die „Grashoppers“ von der Spvgg Höhenkirchen.

Die Spiele beginnen am Samstag um 10.00 Uhr und dauern an diesem Tag bis 17.00 Uhr. Am Sonntagmorgen werden zunächst ab 10.00 Uhr die Gruppenspiele abgeschlossen. Ab 11.55 Uhr folgen die Platzierungsspiele mit dem Finale um 13.45 Uhr als Höhepunkt, an das sich die Siegerehrung anschließt. Hockeyinteressierte sich an beiden Tagen ganz herzlich in die Jahnhalle eingeladen, denn auch Freizeitspieler freuen sich über Zuschauer.

TV 1848 Schwabach Abteilung Hockey

Gernot Brandl

Gutenbergstr. 10
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 889737
Mobil: 0170/4155278
1-Vorsitzender(add)tv48-hockey.de

TV 1848 Schwabach Geschäftsstelle

TV 1848 Schwabach Hockey Geschäftsstelle

Jahnstraße 6
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 2583
Fax 09122 / 2960
info(add)tv1848schwabach.de

Social Network? Wir sind dabei