TV 48 Schwabach

20. Goldschlaeger-Turnier (Vorschau 21./22.03.)

            SCHWABACH (ws) – Selbst die Verantwortlichen können es kaum glauben, aber das Freizeithockeyturnier am kommenden Wochenende in der Jahnhalle des TV 1848 Schwabach ist tatsächlich schon die 20. Auflage dieser Veranstaltung, zu der jährlich am Ende der Hallensaison das Freizeitteam „Schwabacher Goldschläger“ einlädt.Pokal1

            Passend zum Namen und einmalig in der Hockeywelt ist der Wanderpokal, um den an den beiden Wochenendtagen gespielt wird: Ein mit echtem Schwabacher Blattgold umhüllter Hockeyschläger. Neun Gästeteams haben sich wieder angemeldet, um mit den Gastgebern um das Recht zu wetteifern, diese Trophäe ein Jahr lang ihr Eigen zu nennen. Die Mannschaften sind in zwei Gruppen eingeteilt: In der Gruppe A trifft der Gastgeber auf die „Mordsdeifi“ vom MTV München, auf das Team „Argo“ vom HC Argo 04 Berlin, auf die „Mözis“ vom HG Mödling (Österreich) und die „Wadlbeißer“ vom HC Wiener Neudorf. In der Gruppe B spielen die „Anhaltiner Blitze“ vom HC Osternienburg, die „Knoblauchschlenzer“ von den SF Großgründlach, die „Krummholzstocherer“ vom CaM und der HG Nürnberg, „Dr. Stone and friends“ aus Wels in Oberösterreich und der Titelverteidiger, die „Peffermiehler“ vom VfL Bad Kreuznach.

            Das Turnier startet am Samstag um 10.00 Uhr mit den Gruppenspielen (Spielzeit 1 x 20 Minuten). Sechzehn Vorrundenpartien werden an diesem Tag bis 17.00 Uhr durchgezogen, die letzten vier folgen am Sonntag ab 10.00 Uhr. Ab zwölf Uhr werden die Platzierungsspiele ausgetragen, mit der Siegerehrung kurz nach 14.00 Uhr endet die Veranstaltung, zu der der Eintrott frei ist.

TV 1848 Schwabach Abteilung Hockey

Gernot Brandl

Gutenbergstr. 10
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 889737
Mobil: 0170/4155278
1-Vorsitzender(add)tv48-hockey.de

TV 1848 Schwabach Geschäftsstelle

TV 1848 Schwabach Hockey Geschäftsstelle

Jahnstraße 6
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 2583
Fax 09122 / 2960
info(add)tv1848schwabach.de

Social Network? Wir sind dabei