TV 48 Schwabach

Schwierige Aufgaben für Erwachsene - Knaben A wollen zur Bayerischen (Vorschau 17./18.01.)

SCHWABACH (ws) – Vor anspruchsvollen Aufgaben stehen die ersten Mannschaften der Hockeyabteilung des TV 1848 Schwabach am kommenden Wochenende. In der Altersklasse Knaben und Mädchen A werden die besten Teams in Nordbayern bestimmt.

            Die 1. Herren der 48er haben am Samstag um 18.00 Uhr in der Jahnhalle Heimrecht. Ihr Gegner ist der ASV München, der im Moment auf dem vorletzten Platz der Oberliga logiert und damit zwei Ränge hinter Schwabach. Mit einem Sieg könnte man sich deutlich von der Abstiegszone absetzen. Allerdings ist man gewarnt, musste man sich in München im Hinspiel doch mit 4:9 geschlagen geben.

            Das Hinspiel der Damen gegen den Mannheimer HC 2 im November in Schwabach endete noch mit einem überaschenden Punktgewinn (7:7), dem letzten, den die 48erinnen bisher verbuchen konnten. Die Mannheimerinnen hingegen waren fleißige Punktesammlerinnen und stehen im Moment auf Rang zwei der Tabelle. Damit sind sie für die Partie am Samstagnachmittag in Mannheim klarer Favorit.

            Mit einigen Hoffnungen gehen die Knaben A 1 in die nordbayerische Endrunde, die am Sonntag ab 12.30 Uhr in der Hochederhalle ausgetragen wird. Dabei treten die vier Besten der Vorrunde an und machen die beiden Teams, die an der Bayerischen Meisterschaft teilnehmen dürfen, unter sich aus. Als Zweiter der Vorrunde spekulieren die 48er in den Spielen gegen die HG Nürnberg, den HTC Würzburg und den Nürnberger HTC natürlich auf die Qualifikation, obwohl leider die Punkte aus der Vorrunde nicht mitgenommen werden.

            Nur Außenseiterchancen haben die Mädchen A 1 bei ihrer nordbayerischen Endrunde, die ebenfalls am Sonntag in Nürnberg ausgetragen wird. Sie waren in der Vorrunde Vierter, und es wäre schon eine Überraschung, wenn sie die HG Nürnberg, den Nürnberger HTC oder den HC Schweinfurt hinter sich lassen könnten.

            Nur um Platz 5 – 7 in Nordbayern spielt am Samstag in Bayreuth die männliche Jugend B. Ihre Gegner sind dabei die dortige Turnerschaft und der TB Erlangen. Die weibliche Jugend B 2 hat am Samstag ab 13.30 Uhr einen Spieltag in der Jahnhalle und trifft dabei auf den HC Schweinfurt 2 und die Spvgg Greuther Fürth 1. Um Platz eins in der Verbandsliga-Vorrunde kämpfen am Samstag am selben Ort ab 14.10 Uhr die Knaben B, die sich dabei mit zwei Mannschaften der SF Großgründlach messen.

            Im Kinderbereich müssen alle drei D-Knaben-Mannschaften nach Nürnberg reisen. Das Oberligateam spielt dort am Samstag, die beiden Verbandsligateams am Sonntag. Die Mädchen C 1 haben bei ihrem Spieltag am Sonntag in der Hochederhalle Heimrecht (ab 09.30 Uhr), während die Mädchen D am Samstag in Nürnberg antreten.

TV 1848 Schwabach Abteilung Hockey

Gernot Brandl

Gutenbergstr. 10
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 889737
Mobil: 0170/4155278
1-Vorsitzender(add)tv48-hockey.de

TV 1848 Schwabach Geschäftsstelle

TV 1848 Schwabach Hockey Geschäftsstelle

Jahnstraße 6
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 2583
Fax 09122 / 2960
info(add)tv1848schwabach.de

Social Network? Wir sind dabei