TV 48 Schwabach

Damen gegen NHTC 2 (Vorschau 27./28.09.)

SCHWABACH (ws) – Während die 1. Herren der Hockeyabteilung des TV 1848 Schwabach am Wochenende Spielpause haben, sind Damen und 2. Herren auf dem eigenem Kunstrasen im Einsatz.

In der Damen-Oberliga gibt am Sonntag um 11.00 Uhr die Reserve des Nürnberger HTC ihre Visitenkarte ab. Gegen den Aufsteiger aus der Verbandsliga wollen die Schwabacherinnen an den Auftakterfolg vom vergangenen Wochenende anknüpfen und ihre Ambitionen auf den sofortigen Wiederaufstieg untermauern.

Bereits am Samstag um 16.00 Uhr bestreiten die 2. Herren auf dem Platz an der Jahnstraße ihr erstes Spiel der Saison 2014/15. Da es weiterhin keine 2. Verbandsliga gibt, muss man wieder in der 1. Verbandsliga antreten. Gegner ist mit der HG Nürnberg 2 der Drittplatzierte der letzten Saison, für das junge Schwabacher Team ein harter Prüfstein.

Im Jugendbereich steht die Bayerische Zwischenrunde bei den Mädchen B im Mittelpunkt des Interesses. Die Schwabacher Mädchen haben beim Turnier in Erlangen am Samstag als „Nord 4“ gegen den Südmeister ESV München nur Außenseiterchancen. Danach tritt der gastgebende TBE gegen den SB Rosenheim an. Die Sieger der beiden Partien sind schon vor der Endrunde am Sonntag mit Finale und Spiel um Platz drei für die Bayerische Endrunde qualifiziert.

Die weiteste Reise müssen am Wochenende die Mädchen A 2 antreten, die am Samstag beim HTC Würzburg spielen. Zuhause dürfen am Samstag die Knaben A spielen. Ihr Gegner ist um 14.00 Uhr die Spvgg Greuther Fürth. Heimrecht bei einem Verbandsligaspieltag haben am selben Tag die Mädchen D 2 und 3; ein weiterer Kleinfeldspieltag findet parallel in Erlangen statt, wo die Knaben D 1 zu Gast sind.

TV 1848 Schwabach Abteilung Hockey

Gernot Brandl

Gutenbergstr. 10
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 889737
Mobil: 0170/4155278
1-Vorsitzender(add)tv48-hockey.de

TV 1848 Schwabach Geschäftsstelle

TV 1848 Schwabach Hockey Geschäftsstelle

Jahnstraße 6
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 2583
Fax 09122 / 2960
info(add)tv1848schwabach.de

Social Network? Wir sind dabei