TV 48 Schwabach

Damen empfangen Tabellenfuehrer, Maedchen kaempfen um Quali für Bayerische (Vorschau 18./19.01.)

SCHWABACH (ws) – Während die 1. Herren der Hockeyabteilung des TV 1848 Schwabach am kommenden Wochenende spielfrei haben, steht den 1. Damen ein sehr schweres Heimspiel ins Haus. Bei zwei Jugendmannschaften geht es um die Qualifikation für die Bayerische Meisterschaft.

Die Regionalligadamen sind am Samstag um 18.00 Uhr in der Jahnhalle Gastgeberinnen für den Tabellenführer und Aufstiegsaspiranten Nürnberger HTC. Im Hinspiel im November zeigten sich die Lokalrivalen beim 4:0 deutlich cleverer. Wenn die 48erinnen diesmal eine Chance haben wollen, müssen sie vor allem den Abschluss vor dem Tor verbessern.

Bei den 2. Damen treffen sich am Sonntag in Fürth alle vier Teams, die die zweite Verbandsliga bilden. So spielen die 48erinnen hintereinander gegen den TB Erlangen 2, die HG Nürnberg 3 und die Spvgg Greuther Fürth 2. Die 3. Herren haben am Samstag in der Jahnhalle Heimrecht. Ab 13.45 Uhr treffen sie bei einem Spieltag der 3. Verbandsliga auf den TB Erlangen 3 und 4.

Weibliche Jugend B 1 und Mädchen A 1 kämpfen bei der nordbayerischen Endrunde um die Qualifikation für die Bayerische Meisterschaft. Die älteren Mädchen müssen in Schweinfurt gegen die HG Nürnberg, den TB Erlangen und den Nürnberger HTC antreten. Nur die beiden Erstplatzierten qualifizieren sich für die „Bayerische“. Dasselbe gilt natürlich auch bei den Mädchen A, die ihre Endrunde am Sonntag in Nürnberg austragen. Die Turnerinnen, die die Vorrunde für sich entscheiden konnten, treffen dabei auf den HC Schweinfurt, den Nürnberger HTC und die HG Nürnberg.

Bei den Jungs haben die Knaben A noch eine kleine Chance, sich für den Pokal zu qualifizieren. Dafür müssen sie am Samstag in Nürnberg in den Partien gegen die HG Nürnberg und den HTC Würzburg punkten. Nicht zufrieden mit ihrer bisherigen Punkteausbeute sind die Mädchen B 1; sie wollen ihre Bilanz ebenfalls am Samstag in Nürnberg gegen die HG Nürnberg und den CaM Nürnberg aufpolieren.

In Erlangen spielen am Sonntag die Reserven der weiblichen Jugend B und der Knaben B. Die Mädchen haben es dabei mit dem CaM Nürnberg und der Bayreuther TS zu tun, die Jungs mit den SF Großgründlach und der HG Nürnberg 2. Schließlich bestreiten noch die Mädchen C 2 am Sonntag einen Spieltag in Erlangen.

TV 1848 Schwabach Abteilung Hockey

Gernot Brandl

Gutenbergstr. 10
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 889737
Mobil: 0170/4155278
1-Vorsitzender(add)tv48-hockey.de

TV 1848 Schwabach Geschäftsstelle

TV 1848 Schwabach Hockey Geschäftsstelle

Jahnstraße 6
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 2583
Fax 09122 / 2960
info(add)tv1848schwabach.de

Social Network? Wir sind dabei