TV 48 Schwabach

Saison läuft langsam aus (Vorschau 03./04.03.)

            SCHWABACH (ws) – Die Hallensaison im Hockeysport neigt sich langsam dem Ende zu, einige Jugend- und Kindermannschaften des TV 1848 Schwabach sind am kommenden Wochenende aber noch im Einsatz.

            Die Mädchen A 2 haben bei ihrem letzten Verbandsligaspieltag am Samstag Heimrecht. Sie treten in der Jahnhalle zwischen 13.30 und 17.00 Uhr gegen den Marktbreiter HC und den Nürnberger HTC 2 und 3 an. Am Sonntag ist die Hans-Hochederhalle zwischen 11.00 und 13.30 Uhr Spielort für den abschließenden Spieltag der B-Mädchen-Verbandsliga, bei dem Schwabach 2 und 3 antreten. Beide Teams haben es mit den SF Großgründlach und der HG Nürnberg 2 zu tun. Die Knaben C 1 spielen am Samstag in Nürnberg noch einmal gegen die HG Nürnberg und den HTC Würzburg.

            Mädchen C und Mädchen D nehmen an einem Zweitagesturnier der Bayreuther TS teil. Im älteren Jahrgang treten zwei Schwabacher Mannschaften an: Team 2 trifft in der Gruppe auf Bayreuth 1, den ASV München, HC Suebia Aalen und den TSV Augsburg, Team 1 hat es mit Bayreuth 2, der HG Nürnberg, dem HCL RW München und dem Mariendorfer HC zu tun. Bei den jüngeren Mädchen gibt es nur eine Gruppe, in der der TV 1848 gegen zwei Bayreuther Teams, den ASV München, den Mariendorfer HC und den HCL RW München antritt.

TV 1848 Schwabach Abteilung Hockey

Gernot Brandl

Gutenbergstr. 10
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 889737
Mobil: 0170/4155278
1-Vorsitzender@tv48-hockey.de

TV 1848 Schwabach Geschäftsstelle

TV 1848 Schwabach Hockey Geschäftsstelle

Jahnstraße 6
91126 Schwabach
Tel. 09122 / 2583
Fax 09122 / 2960
info@tv1848schwabach.de

Social Network? Wir sind dabei